WIR ÜBER UNS

Der Schulförderverein wurde im Jahr 1995 von engagierten Eltern und Lehrern an der Grundschule ins Leben gerufen.

Wir verstehen uns als Partner für Schüler, Eltern und Schulträger.

Die wachsende Bedeutung des Schulfördervereins bestätigen die stetig steigenden Mitgliederzahlen von aktuell 121 Förderern (Stand Oktober 2016).

Für viele Schulen bleibt eine zeitgemäße Schulausstattung ein Traum

Mit dem Etat, der Schulen zur Verfügung steht, sind oft nur die elementaren Aufgaben im Schulbetrieb realisierbar. In vielen Fällen reicht es jedoch nicht einmal für das Nötigste: für neue Sportgeräte und Musikinstrumente, für Bücher in der Schulbibliothek oder für moderne Unterrichtsmittel. Aber auch alle kulturellen und außerfachlichen Veranstaltungen wie Schul- und Sportfesten, Theater- und Musikaufführungen, Tagen der offenen Tür, Klassenfahrten, Beteiligung an kommunalen Festen und Veranstaltungen brauchen Unterstützung.

Angebote, die über Bildung hinausgehen und Werte vermittelt

Schüler sollen in einer Schule nicht nur Wissen, sondern auch Werte vermittelt bekommen. Zu oft fürchten sich Eltern und Schüler vor Gewalt und Ausländerfeindlichkeit an Schulen,  zu oft werden Rücksichtnahme und ein höflicher Umgang untereinander vermisst. In diesem Umfeld sind die Vermittlung von Werten in der Schule sowie die Schaffung von sozialen Kontakten zu anderen Schulen und kulturellen Einrichtungen besonders wichtig.

Ganz schön wirtschaftlich – dieser Schulförderverein

Vielen war noch unbekannt, dass ein Schulförderverein auch eine rechtliche Funktion hat. Als anerkannt gemeinnütziger Verein darf er -im Gegensatz zu einer Schule- für geleistete Sach- und Geldspenden an den Verein Spendenquittungen ausgeben. Als Rechtsperson ist er zum Beispiel bei der Gründung einer Schülerfirma auch als Träger und in haftungsrechtlicher Verantwortung. Wie ein Wirtschaftbetrieb hat er eine Buchhaltung zu führen und kümmert sich um die Beschaffung von Sach- und Geldmitteln im Sinne der Schule und der Schüler.

 UNSERE ZIELE:

·       Unterstützung bei der Anschaffung von Lehr- und Lernmitteln

·       Unterstützung bei kulturellen und außerfachlichen Veranstaltungen der Schule (Schulfeste, Sportfeste, Musik- und Theateraufführungen, Schul- und Klassenfahrten, Beteiligung an kommunalen Festen und Veranstaltungen

·       Die Förderung gesunder Ernährung und Lernbedingungen der Schülerinnen und Schüler

·       Kooperationen mit Sportvereinen

·       Unterstützung bedürftiger Schülerinnen und Schüler

·       Finanzierung ggfs. Einstellung von Hilfskräften, die in Abstimmung mit der Schulleitung die pädagogischen und fachlichen Anliegen der Schule unterstützen

·       Förderung der Öffentlichkeitsarbeit der Schule


Kontakt

Schulförderverein der Grundschule Hambergen e.V.

Schulstraße 6

27729 Hambergen

MAIL: info@foerderverein-hambergen.de